moses. Verlag

Der Verlag und seine Geschichte

Gegründet wurde der Verlag 1991, zunächst als Kinderbuchverlag. Gründer waren Gerd Herterich, bis heute Verleger und Geschäftsführer, sowie Jürgen Pankarz, genannt Moses (nach dem jüngsten Besatzungsmitglied auf einem Schiff), der dem Verlag seinen Namen gab und die ersten Bücher illustrierte. Aus dem zwei-Mann-Verlag ist mittlerweile ein Unternehmen mit 75 Mitarbeitern geworden und neben Kinderbüchern gehören auch charmante Spiele und Spielwaren zum Sortiment Kinderwelt. Zudem gibt es einen ebenso starken Bereich für Erwachsene mit hochwertigen Geschenkideen und Design-Kommunikationsspielen.

Über den Tellerrand schauen, neue Ideen finden und verwirklichen – das ist das Konzept des Verlages: moses. Eine Idee mehr!

Programm

Von Beginn an hatte moses. nicht nur Bücher im Programm sondern ergänzte diese mit passenden Artikeln – denn was nützt ein Buch über Murmelspiele, wenn man keine Murmeln hat? Die Mischung aus Büchern und Spielwarenartikeln prägt bis heute das Profil des stetig wachsenden Programms im Bereich Kinderwelt: Originelle Sach- und Beschäftigungsbücher rund ums Spielen, Experimentieren und Lernen sind eingebettet in ein umfangreiches Produktsortiment – von der Becherlupe bis zur kunterbunten Stempelbox.

Natur und Experimente

Ein Programmschwerpunkt ist das Thema Natur und Experimente: Naturerfahrung für die Allerkleinsten bieten die ›Krabbelkäfer‹-Produkte, die Bücher der Reihe ›Expedition Natur‹ regen zu spannenden Erkundungstouren in die Natur an und zusammen mit der Zeitschrift GEOlino hat moses. einige schöne Wissenstitel entwickelt. Die passende Ausrüstung von der Abenteuerlupe bis zur Unterwasser-Taschenlampe gibt es natürlich auch bei moses.

Spiel und Spaß

Kreative ­Knet-Sets, außergewöhnliche Malbücher, die schönsten Spieleklassiker und originelle Kartenspiele wie »Fische versenken« oder »Ohne Haufen, dumm gelaufen« vertreiben die Langeweile aus den Kinderzimmern. Unsere ›50er Kartensets‹ geben zudem gezielte Tipps, klein und kompakt: ob für kleine Gärtner oder Zauberkünstler, ob Spielen, Basteln oder Experimentieren – hier gibt es für jede Gelegenheit ein paar gute Ideen.

Für Jugendliche und Erwachsene bieten die kultigen ›black stories‹ jede Menge Rätselspaß und echten Gänsehautfaktor, ob als Karten- oder Brettspiel. Die erfolgreiche Reihe gibt es auch für die Kleinen: ›black stories junior‹. Hier wird es bunt und lustig auf der Suche nach Schätzen, im Urlaub oder in den Weiten des Weltalls.

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen. Besuchen Sie auch die Website des Verlags, um sich über aktuelle Termine zu informieren (zur Website).

Kontakt

moses. Verlag GmbH

Arnoldstraße 13 d
47906 Kempen

Deutschland

Tel. +49 (0)21 522 098 50

info@moses-verlag.de

Ansprechpartner

Verlagsleitung Gerd Herterich, Nina Tebartz

Vertrieb Till Zander zander@moses-verlag.de
Guido Deppen guido.deppen@moses-verlag.de

Werbung & Presse Friederike Wehse
wehse@moses-verlag.de

Herstellung Brigitte Merkt

Rechte und Lizenzen Sezen Üstündag, Guido Deppen