ONE

Der Verlag und seine Geschichte

ONE ist ein Imprint unter dem Dach der Bastei Lübbe AG. Den Anfang machte im Herbst 2014 der erste Band der fünfbändingen ›Magisterium‹-Reihe von Cassandra Clare und Holly Black, von dem inzwischen schon zwei Bände vorliegen. Das erste vollständige Programm folgte im Frühjahr 2015. Seitdem erscheinen pro Halbjahr ca. 7 Titel.

Programm

Die Romane, die bei ONE erscheinen, sind dem Bereich Young Adult, auch genannt All Age, zuzurechnen. Erklärtes Ziel ist es, ein kleines aber feines Programm zu veröffentlichen, in dem jeder Titel im Programmkontext ein Alleinstellungsmerkmal aufzuweisen hat. In den Romanen wird zunehmend auf große Gefühle gesetzt, programmatisch liegt der Schwerpunkt bei fantastischen Stoffen und romantischen Liebesgeschichten. Wurden anfangs ausschließlich Hardcover veröffentlicht, so erscheinen seit 2016 auch ein bis zwei Taschenbücher pro Programm.

Autoren

Bei ONE erscheinen Bücher von deutschen Autorinnen und Autoren ebenso wie Lizenztitel aus anderen Sprachen. Neben Bestseller-Autorinnen wie Cassandra Clare und Holly Black finden sich im Programm aufstrebende Debütantinnen wie Sabaa Tahir und Renée Ahdieh, die gleich mit ihren ersten Titeln viele Fans gewinnen konnten. Daneben erscheinen im Programm aber auch YA-Romane bekannter deutscher Autorinnen wie z.B. Eva Völler.

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen. Besuchen Sie auch die Website des Verlags, um sich über aktuelle Termine zu informieren (zur Website).

Kontakt

ONE, in der BASTEI LÜBBE AG

Schanzenstraße 6-20
51063 Köln

Deutschland

Tel. +49 (0)221 82 00-0

Ansprechpartner

Verlagsleitung Mathias Siebel
mathias.siebel@luebbe.de

Programmleitung Linde Müller-Siepen

Lektorat Stephanie Janek, Kristin Overmeier, Sigrid Vieth, Lisa Engels

Vertriebsleitung Andrea Ludorf
Andrea.ludorf@luebbe.de

Marketing Svenja Bosch
svenja.bosch@luebbe.de

Presse Isabel Lottig
Isabel.lottig@luebbe.de

Veranstaltungsmarketing Momke Zamhöfer, Sonja Lechner
Momke.zamhoefer@luebbe.de; Sonja.lechner@luebbe.de

Foreign Rights Susanne Schneider
Susanne.schneider@luebbe.de