Silberfisch bei Hörbuch Hamburg

Der Verlag und seine Geschichte

2007 wurde an der Elbe das Kinder- und Jugendhörbuchlabel »Silberfisch« unter dem Dach von Hörbuch Hamburg gegründet. Der Erfolg des Verlages beruhte von Anfang an auf sorgfältiger Stoffauswahl und hohem Anspruch an die Qualität der Produktionen. »Silberfisch« feiert im Oktober 2017 sein zehnjähriges Jubiläum. Den runden Geburtstag begeht der Verlag mit einem kunterbunten Hörbuchkoffer voller Lieblingstitel.

Programm

Jährlich werden ca. 90 Titel – von der klassischen Lesung bis zum Hörspiel – veröffentlicht. »Silberfisch« bietet dabei eine gelungene Mischung aus guter Unterhaltung, anspruchsvoller Literatur und spannenden Sachthemen für alle Altersstufen.

Neben Klassikern von Michael Ende, Otfried Preußler und Max Kruse stehen aktuelle Kinder- und Jugendhörbücher von Oliver Scherz, Andreas Steinhöfel und Alina Bronsky.

In Kooperation mit den öffentlich-rechtlichen Radioanstalten entstehen regelmäßig hochkarätige Hörspielumsetzungen von klassischen und modernen Kinderbuchstoffen, wie »Die unendliche Geschichte« und »Der Kaugummigraf«.

Starke Marken wie ›Conni‹, ›Das magische Baumhaus‹, ›Der kleine Rabe Socke‹ und ›Die Schule der magischen Tiere‹ runden das Programm ab.

Im Herbst 2017 können sich die Hörer auf tierische Abenteuer freuen. Denn Daniel Napps Bilderbuchbestseller um den liebenswerten Bären Dr. Brumm erscheinen dann als inszenierte Lesungen mit Musik. Und »Nickel & Horn«, ein weitsichtiges Meerschweinchen und ein kurzsichtiger Papagei, lösen im gleichnamigen Kinderkrimi von Florian Beckerhoff ihren ersten eigenen Fall.

Auch für Serien-Hörfutter ist reichlich gesorgt. Mit »Polly Schlottermotz. Attacke Hühnerkacke« erscheint bereits das dritte Abenteuer der frechen Vampirin. Und auch Nemo darf in »Bitte nicht öffnen. Schleimig!« schon sein zweites geheimnisvolles Päckchen aufmachen.

Titel für Jugendliche und junge Erwachsene sind ebenfalls ein fester Bestandteil des Programms. Mit »Und du kommst auch drin vor«, dem neuen Crossover-Roman der Bestsellerautorin Alina Bronsky, und Rick Riordans grandiosen Götterwelten gewinnt Silberfisch in dieser Altersgruppe viele neue Hörbuch-Freunde.

Sprecher

Zum vielseitigen und vielfach ausgezeichneten Sprecherensemble zählen u.a. Martin Baltscheit, Jasna Fritzi Bauer, Senta Berger, Andreas Fröhlich, Mechthild Großmann, Christoph Maria Herbst, Sascha Icks, Stefan Kaminski, Felix von Manteuffel, Katharina Thalbach und Gustav Peter Wöhler.

Auszeichnungen

Silberfisch-Hörbücher sind regelmäßig auf der hr2-Hörbuchbestenliste vertreten; im Jahr 2017 u.a. mit Oliver Scherz: »Wenn der geheime Park erwacht, nehmt euch vor Schabalu in Acht«, Alexa Hennig von Lange: »Wie eine Nuss mein Leben auf den Kopf stellte« und Traci Chee: »Ein Meer aus Tinte und Gold«. Annette Pehnts »Der Bärbeiß« wurde 2014 zum Hörbuch des Jahres der hr2-Hörbuchbestenliste gekürt.

2016 erhielt Michael Endes »Die unendliche Geschichte – Das Hörspiel« den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie »Bestes Kinderhörbuch«, nachdem es bereits im Jahr zuvor für die Shortlist des BEO ausgewählt und mit dem Auditorix ausgezeichnet worden war.

Aktuelle Preise

  • Deutscher Kinderhörbuchpreis BEO 2017 – Knut Krüger: Nur mal schnell das Mammut retten

Aktuelle Vorschauen

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen. Besuchen Sie auch die Website des Verlags, um sich über aktuelle Termine zu informieren (zur Website).

Kontakt

Silberfisch bei Hörbuch Hamburg HHV GmbH

Paul-Nevermann-Platz 5
22765 Hamburg

Deutschland

Tel. +49 (0)40 897 20 78-0

info@silberfisch-hoerbuch.de

Ansprechpartner

Geschäftsführung Johannes Stricker

Vertrieb Im Vertrieb des Carlsen-Verlags

Programmleitung Dörte Brunotte (-21)

Lektorat Lea Warnke (-20)

Presse Tessa Müller (-14)