Silberfisch bei Hörbuch Hamburg

Der Verlag und seine Geschichte

2007 wurde an der Elbe das Kinder- und Jugendhörbuchlabel »Silberfisch« unter dem Dach von Hörbuch Hamburg gegründet. Der Erfolg des Verlages beruhte von Anfang an auf der sorgfältigen Stoffauswahl und dem hohen Anspruch an die Qualität der Produktionen.

Programm

Jährlich werden ca. 100 Titel – von der klassischen Lesung bis zum Hörspiel – veröffentlicht. »Silberfisch« bietet dabei eine gelungene Mischung aus guter Unterhaltung, anspruchsvoller Literatur und spannenden Sachthemen für alle Altersstufen.

Neben Klassikern von Michael Ende, Hugh Lofting, Max Kruse und Judith Kerr stehen aktuelle Kinder- und Jugendhörbücher von Nina Blazon, Martin Muser, Andreas Steinhöfel, Oliver Scherz, Uwe Timm, Nele Neuhaus und Philip Pullman auf dem Programm.

In Kooperation mit den öffentlich-rechtlichen Radioanstalten entstehen regelmäßig hochkarätige Hörspielumsetzungen von klassischen und modernen Kinderbuchstoffen, wie »Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer« und »Kannawoniwasein«.

Starke Marken wie ›Die Schule der magischen Tiere‹, ›Conni‹, ›Pixi‹, ›Der kleine Rabe Socke‹, ›Bitte nicht öffnen‹ und ›Der kleine Siebenschläfer‹ runden das Programm ab.

Im Herbstprogramm 2019 erscheint Nina Blazons zeitgemäßes Märchen »Ein Baum für Tomti«. Katharina Thalbach liest die Geschichte um Maja und ihre Schwester Fini, die einem kleinen Baumgeist helfen, ein neues Zuhause zu finden, und begeistert mit ihrer einzigartigen Stimme.

Tierisch komisch wird es in Uwe Timms heiß geliebtem Klassiker »Rennschwein Rudi Rüssel«, den Julian Greis mit Esprit und Augenzwinkern liest.

Ulrich Wickert entführt uns in seinem ersten Kinderbuch, das er selbst fürs Hörbuch einliest, in die wunderbare Welt der Imagination: In »Ritter Otto, eine Prinzessin, eine Hexe, ein Drache und ganz viel mehr …« entsteht im Dialog mit seinen Kindern aus Alltäglichem, Erinnertem und den Versen großer Dichter eine wunderbare Geschichte.

Zum Mauerfall-Jubiläum erscheint bei Silberfisch das Hörbuch »Alles nur aus Zuckersand«. Dirk Kummer schrieb einen Roman auf der Grundlage seines berührenden Films. Charly Hübners authentische Lesung lässt uns an der bewegenden Geschichte einer Freundschaft über alle Grenzen hinweg teilhaben.

Ein weiteres Highlight des Herbstprogramms sind die neuen Titel der ›Schule der magischen Tiere‹: Über 14 Stunden Hörvergnügen bietet die Schmuckausgabe mit den ersten fünf Lesungen der Serie, ein magisches Winterabenteuer erleben Miss Cornfields Klasse und ihre magischen Gefährten in »Eingeschneit!« und auch für kleine Ohren ab 6 ist mit drei neuen Hörspielen wieder etwas dabei.

Auch DAS Kita-Buch der Stunde erscheint als Hörspiel: »Das kleine Wir« erzählt die Geschichte der Freunde Ben und Emma. Als die beiden sich streiten, verschwindet ihr kleines Wir und die Welt ist auf einmal viel weniger schön. Gemeinsam machen sich die zwei auf die Suche nach dem Wir.

Sprecher

Zum vielseitigen und vielfach ausgezeichneten Sprecherensemble zählen u.a. Andreas Fröhlich, Charly Hübner, Christoph Maria Herbst, Sascha Icks, Stefan Kaminski, Julia Nachtmann, Oliver Rohrbeck und Katharina Thalbach.

Auszeichnungen

Silberfisch-Hörbücher sind regelmäßig auf der hr2-Hörbuchbestenliste Kinder- und Jugendhörbuch vertreten.

Auch der Deutsche Hörbuchpreis in der Kategorie »Bestes Kinderhörbuch« ging 2019 an Silberfisch.

Aktuelle Preise

Aktuelle Vorschauen

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen. Besuchen Sie auch die Website des Verlags, um sich über aktuelle Termine zu informieren (zur Website).

Kontakt

Silberfisch bei Hörbuch Hamburg HHV GmbH

Paul-Nevermann-Platz 5
22765 Hamburg
Tel. (040) 897 207 8-0
Fax (040) 897 207 8-10

Deutschland

Tel. +49 (0)40 897 20 78-0

info@silberfisch-hoerbuch.de
www.silberfisch-hoerbuch.de

Ansprechpartner

Geschäftsführung Johannes Stricker

Vertrieb Im Vertrieb des Carlsen-Verlags

Programmleitung Dörte Brunotte (-21)

Lektorat Lea Warnke (-20)

Presse Dörthe Gaettens (-15)