Magellan

Der Verlag und seine Geschichte

Magellan ist ein konzernunabhängiger Kinder- und Jugendbuchverlag. Als »innovative Buchschmiede« möchten wir unsere Leser mit einer neuen Art des Büchermachens für uns gewinnen. Mit anspruchsvollen Titeln, die sich sowohl inhaltlich als auch optisch und haptisch vom Mainstream abheben. Im Herbst 2014 sind wir mit den ersten Titeln gestartet – für Leser von 2 bis 18 Jahren.

Programmatische Ausrichtung

Lebensnahe Themen für alle Altersstufen liegen uns am Herzen, wir möchten Kindern und Jugendlichen auf Augenhöhe begegnen – inhaltlich wie sprachlich. Spannende Roadtrips, ungewöhnliche Familienkonstellationen, große und kleine Abenteuer, berührende Schicksale und der ganz normale Wahnsinn – unsere Autoren erzählen Geschichten, die in der Realität verhaftet sind und dennoch immer das Besondere bieten. Wir trauen unseren Lesern mehr zu. Ernstere Themen wie Demenz, das Leben auf der Straße oder Flucht und Vertreibung werden nicht ausgespart. Gleichzeitig bewegen wir uns mit skurrilem Humor, außergewöhnlichen Illustrationen und schrulligen Charakteren weg von eingefahrenen Mustern.

Das alles garantiert ein Team von Autoren und Illustratoren, das sich aus erfahrenen Köpfen und Debütanten zusammensetzt. Den Schwerpunkt setzen wir hierbei vor allem auf deutschsprachige Autoren. Gemeinsam entwickeln wir innovative Ideen und Konzepte, denken in neue Richtungen und gehen Themen an, die im Kinder- und Jugendbuch bisher unterrepräsentiert sind.

Wir garantieren über unsere sorgfältig ausgewählten Druckereien ein hohes Maß an Umweltverträglichkeit und Umweltfreundlichkeit. Eingesetzt werden ausschließlich FSC-Papiere aus verantwortungsvollen Quellen, Farben auf Pflanzenölbasis, Klebstoffe ohne Lösungsmittel und Lacke auf Wasserbasis. Es wird hauptsächlich in Deutschland produziert, in Ausnahmefällen im nahen europäischen Ausland, und wann immer möglich CO2-neutral. Werkstätten für behinderte Menschen zählen ebenso zu unseren Lieferanten wie regional verortete Kleinbetriebe. Wir versuchen, unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten und dadurch die Belastung unserer Umwelt deutlich zu verringern. Dafür steht unser Label »Natürlich Magellan«.

Autoren und Illustratoren

Sarah Bergmann, Marie Braner, Nina Dulleck, Fritz Fassbinder, Ulrich Fasshauer, Mario Fesler, Sabine Giebken, Astrid Göpfrich, Pe Grigo, Iris Hardt, Yvonne Hergane, Nastja Holtfreter, Tanja Kinkel, Suza Kolb, Anke Kuhl, Almud Kunert, Daniela Kunkel, Sonja Kurzbach, Erin Jade Lange, Lisa Lehmenkühler, Dorit Linke, Uticha Marmon, Nina Müller, Barbara Nascimbeni, Sandra Niermeyer, Caroline Opheys, Ruth Rahlff, Tessa Rath, Nikolai Renger, Christoph Scheuring, Eva Schöffmann-Davidov, Patricia Schröder, Anna Taube, Anette Thumser, Meike Töpperwien, Alexander von Knorre, Susanne Weber und viele mehr.

Aktuelle Preise

  • DELIA-Jugendliteraturpreis 2019 – Sabine Giebken: Orcasommer
  • Leipziger Lesekompass 2019 – Christoph Scheuring: Absolute Gewinner
  • Leipziger Lesekompass 2019 – Rachel Bright/Jim Field (Ill.): Die Streithörnchen
  • Leipziger Lesekompass 2019 – Duncan Beedie: Willibarts Wald
  • Carl-Buch-Preis 2017 – Pe Grigo (Ill.): Wer fragt schon einen Kater? (Autorin Annette Herzog)
  • Deutscher Jugendliteraturpreis 2017 – Mario Fesler: Lizzy Carbon und der Klub der Verlierer
  • Buxtehuder Bulle 2016 – Tamara Ireland Stone: Mit anderen Worten: ich
  • Friedolin 2016 – Erin Jade Lange: Halbe Helden

Veranstaltungen

08.02.2020 Bayreuth

Lesung Nina Müller

Nina Müller liest beim Leselust Festival in Bayreuth aus „Kuschelflosse – Der knusperleckere Buchstaben-Klau“ und zeichnet dabei live!

08.02.2020 11:00 VR Bank Bayreuth-Hof, Hohenzollernring 31
17.02.2020 Stuttgart

Lesung Ulrich Fasshauer

Ulrich Fasshauer liest im Rahmen der Kinder- und Jugendbuchwochen Stuttgart aus seinem Kinderbuch „Robin vom See – Die Bande zur Rettung der Gerechtigkeit“ vor.

17.02.2020 09:00 Treffpunkt Rotebühlplatz, Theodor-Bäuerle-Saal, Rotebühlplatz 28

Kontakt

Magellan GmbH & Co. KG

Laubanger 8
96052 Bamberg

Deutschland

Tel. +49 (0)951 160 98-400

info@magellanverlag.de
www.magellanverlag.de

Ansprechpartner

Verlagsleitung Ralf Rebscher

Vertrieb
Bettina Lauterbach
bettina.lauterbach@magellanverlag.de
Heidi Eschenbacher
heidi.eschenbacher@magellanverlag.de

Presse, Veranstaltungen und Lizenzen
Cara Klein (-410)
cara.klein@magellanverlag.de

Lektorat
lektorat@magellanverlag.de