Silberfisch bei Hörbuch Hamburg

Der Verlag und seine Geschichte

2007 wurde an der Elbe das Kinder- und Jugendhörbuchlabel »Silberfisch« unter dem Dach von Hörbuch Hamburg gegründet. Der Erfolg des Verlages beruhte von Anfang an auf der sorgfältigen Stoffauswahl und dem hohen Anspruch an die Qualität der Produktionen.

Programm

Jährlich werden ca. 100 Titel – von der klassischen Lesung bis zum Hörspiel – veröffentlicht. »Silberfisch« bietet dabei eine gelungene Mischung aus guter Unterhaltung, anspruchsvoller Literatur und spannenden Sachthemen für alle Altersstufen.

Neben Klassikern von Michael Ende, Judith Kerr, Max Kruse und Otfried Preußler stehen aktuelle Kinder- und Jugendhörbücher von Anna Woltz, Marc-Uwe Kling, Martin Muser, Andreas Steinhöfel, Oliver Scherz, Uwe Timm, Nele Neuhaus und Philip Pullman.

Starke Marken und Serien wie ›Die Schule der magischen Tiere‹, ›Conni‹, ›Pixi‹, ›Der kleine Rabe Socke‹, ›Die kleine Hummel Bommel‹, ›Das magische Baumhaus‹, ›Bitte nicht öffnen‹ und ›Der kleine Siebenschläfer‹ runden das Programm ab.

Im Frühjahrsprogramm 2020 startet Silberfisch mit Neuausgaben sämtlicher Werke von Otfried Preußler. Moderne, frische Umsetzungen, hochkarätige Sprecher, aufwendige Hörspielinszenierungen und zeitgemäße Kompositionen werden Zuhörer jeden Alters für die bunte Klassiker-Vielfalt des Kinderbuchautors begeistern.

Den Startschuss zur Werkausgabe gibt »Der Räuber Hotzenplotz«. Dieser vielleicht größte Kinderbuchklassiker der Nachkriegszeit wird als Hörspiel mit Charly Hübner in der Titelrolle neu inszeniert. Ebenfalls im Frühjahrsprogramm erscheint »Krabat«, die Geschichte vom magisch-düsteren Spiel um die Freiheit des Menschen, gelesen von Otfried Preußler selbst. Modern interpretiert und von Stimmakrobat Rufus Beck fulminant eingelesen wird Preußlers »Bei uns in Schilda« – die gewitzten Erzählungen der Streiche der Schildbürger.

»Die Schule der magischen Tiere« bekommt im Frühjahr eine neue Subserie: In den Hörspielen für Kinder ab 4 wird Eisbär Murphy zum Detektiv. Laura Maires kindgerechte Erzählerinnenstimme und das lebhafte Titellied im Zusammenspiel mit vertrauten Hörspielstimmen machen das Format zu einem echten Hörspaß für die jüngsten Fans. Und für die großen Geschwister gibt es zwei weitere Hörspiele der Standardserie ab 6 und eine neue Ferienlesung von Andreas Fröhlich ab 8 Jahren.

Ober-mega-witzig wird es, wenn Marc-Uwe Kling, Autor der »Känguru-Chroniken«, seine zwei neuen Kindergeschichten selbst einliest: » Das NEINhorn & Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat« werden wieder zum Brüllen komisch mit Musik und vielen Geräuschen inszeniert.

Ein weiteres Highlight im Frühjahrsprogramm ist Julian Greis’ gefühlvolle Lesung von »Freischwimmen«: eine Familiengeschichte, die in ihrer Tragik berührt und trotzdem Raum zum Lachen lässt.

Morton Rhues Weltbestseller »Die Welle« ist aktueller denn je. Auf einer wahren Begebenheit beruhend, zeigt der Roman die Mechanismen faschistoiden Verhaltens auf. Mit Bonusmaterial ausgestattet, erscheint der Titel als ungekürzte Lesung von Publikumsliebling David Nathan.

Sprecher

Zum vielseitigen und vielfach ausgezeichneten Sprecherensemble zählen u.a. Andreas Fröhlich, Charly Hübner, Christoph Maria Herbst, Sascha Icks, Stefan Kaminski, Julia Nachtmann, Oliver Rohrbeck, Katharina Thalbach und Rufus Beck.

Auszeichnungen

Silberfisch-Hörbücher sind regelmäßig auf der hr2-Hörbuchbestenliste Kinder- und Jugendhörbuch vertreten und werden als Hörbuch des Monats von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet.

Auch der Deutsche Hörbuchpreis in der Kategorie »Bestes Kinderhörbuch« ging 2019 an Silberfisch.

Aktuelle Preise

Aktuelle Vorschauen

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen. Besuchen Sie auch die Website des Verlags, um sich über aktuelle Termine zu informieren (zur Website).

Kontakt

Silberfisch bei Hörbuch Hamburg HHV GmbH

Paul-Nevermann-Platz 5
22765 Hamburg
Tel. (040) 897 207 8-0
Fax (040) 897 207 8-10

Deutschland

Tel. +49 (0)40 897 20 78-0

info@silberfisch-hoerbuch.de
www.silberfisch-hoerbuch.de

Ansprechpartner

Geschäftsführung Johannes Stricker

Vertrieb Im Vertrieb des Carlsen-Verlags

Programmleitung Dörte Brunotte (-21)

Lektorat Lea Warnke (-20)

Presse Dörthe Gaettens (-15)